ITIL® Managing Across the Lifecycle (MALC)

Die übergreifende Abschlusszertifizierung zum ITIL® Expert Das übergreifende Modul "Managing Across the Lifecycle" bildet die Abschlusszertifizierung zum ITIL® Expert. Den Schwerpunkt bildet die Einrichtung eines übergeordneten Managementsystems bestehend aus den ITIL-Prozesse sowie deren Schnittstellen und Wechselwirkungen über die fünf Phasen des Service Lifecycles hinweg. Praktische Übungen und Fallbeispiele ermöglichen Ihnen, das Erlernte in der Praxis anzuwenden. Darüber hinaus werden Sie intensiv auf die offizielle ITIL®-Prüfung vorbereitet.

Zielsetzung:

Die Teilnahme am ITIL® Intermediate Seminar Managing Across the Lifecycle ermöglicht Ihnen:
  • Zusammenhänge und Wechselwirkungen aller Phasen und Prozesse des Lifecycles erkennen, verstehen und anwenden
  • Das übergeordnete IT-Service-Managementsystem gestalten, betreiben und optimieren
  • Business-, Management- und Steuerungsziele definieren und überwachen
  • Services über den gesamten Lifecyle entwickeln, bereitstellen und verbessern

Zielgruppe:

  • CIO, CTO,  IT-Führungskräfte, IT-Manager
  • IT-Revision, IT-Berater, IT-Architekten
  • Qualitätsmanager, CSI Manager, Service Manager, Service Owner, Prozess Manager und Prozess Owner
  • Mitarbeiter, die sich mit der Integration und Gestaltung von Prozessen innerhalb des Service Lifecycles befassen

Voraussetzungen:

Um zu dieser Prüfung zugelassen zu werden, müssen vorher mindestens 17 Credit Points durch ITIL®-Prüfungen (auch V2- und V3) gesammelt worden sein. HEITCON3 empfiehlt den Besuch dieses Seminars im Anschluss an die Seminare des Capability- bzw. des Lifecycle-Streams.

Themen:

Im Seminar werden die Inhalte aus dem offiziellen Syllabus (Lehrplan) der EXIN für die ITIL® Lifecycle  Streams vermittelt.
  • Einführung in das Business des ITSM und in Fragestellungen des IT Managements
  • Verantwortliche Durchführung der Planung und Umsetzung des IT Service Managements
  • Verstehen organisatorischer Herausforderungen sowie der Umgang mit strategischen Änderungen
  • Risiko Management
  • Bewertung der Services
  • Einbeziehen ergänzender Industriestandards

Leistungen:

Als akkreditierte Trainingsorganisation (ATO) legen wir großen Wert auf die Qualität der Rahmenbedingungen, die zielgerichtetes Lernen ermöglichen und fördern:
  • Seminarinhalte basieren auf dem Syllabus der ITIL® 2011 Edition
  • Interaktives und dynamisches Training
  • Zertifizierte Trainer mit jahrelanger Praxiserfahrung
  • Großzügige Seminarräume in zentraler Lage mit Mittagessen und Pausenverpflegung
  • Akkreditierte Seminarunterlagen und hochwertige Arbeitsmittel

Garantien für Ihren nachhaltigen Lernerfolg:

Hinweise:

  • 5 Credit Points und Erwerb des Titels ITIL® Expert
  • Prüfung gemäß Regularien der EXIN
  • Die optionale Prüfung findet am Ende des Seminars statt
  • Prüfungssprache: Deutsch oder Englisch
  • Nach erfolgreichem Abschluss erhält der Teilnehmer das Zertifikat "ITIL® Expert" durch die EXIN
Qualifikation: ITIL® Expert
Prüfungs-Typ: Multiple-Choice Fragen, ohne Hilfsmittel
Prüfungsdauer: 120 Minuten
Prüfungsumfang: 10 komplexe, szenariobasierte Fragen
Maximale Punktzahl: 50 Punkte = 100%
Benötigte Punktzahl: 35 Punkte = 70%
  • Dauer

    2 Tage

    Preise

    Seminar
    inkl. Material und Verpflegung
     
    1.395,00 €
    Prüfung
    optional
     
    250,00 €
    Gesamt
    inkl. Prüfungsgebühr
     
    1.645,00 €
    Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. MwSt.


     
  • Seminare

    auswählen und buchen

    * Termin ist garantiert
  • Flyer zum Seminar

    PDF Flyer herunterladen

  • Akkreditierung

    HEITCON3 ist als ATO akkreditiert und damit zur Durchführung von ITIL® Seminaren berechtigt.

    Itil Training Organization_exin

    HEITCON3 ist ebenfalls als AEO akkreditiert und damit zur Abnahme von ITIL® Prüfungen berechtigt.

    ITIL Approved Examination Organization

  • Firmenseminare

    firmenseminare
    Die Seminare aus unserem Portfolio bieten wir ebenfalls als firmeninterne Schulung an.

    Sprechen Sie mit uns! Wir machen Ihnen gern ein Angebot. > Kontakt